Hallenbad

 

Startseite
Nach oben    

BHKW im Hallenbad

Hallenbäder sind aufgrund ihres ganzjährigen hohen Warmwasser- und Strombedarfes für eine BHKW-Objektversorgung besonders gut geeignet.  

Die Grundlast für Strom und Wärme ist hier stark ausgeprägt. Das BHKW erreicht bei hoher Strombedarfsdeckung eine Auslastung von 7000 Stunden pro Jahr.

 

Hallenbad Markt Hösbach

hoesbach02.jpg (1052527 Byte)

Hallenbad Markt Hösbach

bullet

1 Schwimmbecken, Wasserfläche ca. 250m²

bullet

1 Spaß- und Kinderplanschbeckens, mit Wasserattraktionen, Wasserfläche ca. 120m²

 

Betreiber:

Markt Hösbach

Rathausstraße 3

63768 Hösbach

Ansprechpartner:

Herr Hasenstab

 

hoesbach01.jpg (701819 Byte)

Maschinensatz "G 26" ohne Verkleidung

          BHKW-Anlage:

bullet

2 Module G26

bullet

2 x 24 kW elektrische Leistung

bullet

Stromerzeugung 300.000 kWh/a

bullet

CO2-Einsparung 240 Tonnen pro Jahr

          Kessel-Anlage:

bullet

2 Niedertemperatur-Heizkessel je 720 kW

 

 

 

Sauerlandbad, Kur- und Erlebnisbad Schmallenberg

Mitten im Schmallenberger Sauerland liegt das SauerlandBAD in Bad Fredeburg. Besucher aus der Region, aber auch viele Feriengäste erleben hier Erholung, Spaß und Fitness. Wichtiger Bestandteil des SauerlandBADs ist das Erlebnisbad.

Auf einer Fläche von 4.250 qm bietet das SauerlandBAD ein attraktives Angebot. Zu dem Objekt gehört das Erlebnisbad mit einer Wasserfläche von 500 qm, eine großzügige Saunaanlage sowie der Gastronomiebereich.

                  

Eröffnung 02.12.00

          

          BHKW-Anlage:

bullet

2 Module ASV 18

bullet

2 x 16 kW elektrische Leistung

bullet

Stromerzeugung 200.000 kWh/a

bullet

CO2-Einsparung 160 Tonnen pro Jahr

    www.sauerland-bad.de

 

GLIZIE, Ihr Partner fürs Blockheizkraftwerk  

 

Startseite Nach oben