Sauna

 

Startseite
Nach oben    

BHKW in der Sauna

Saunaanlagen und sind aufgrund ihres ganzjährigen hohen Warmwasserbedarfes für den BHKW-Einsatz gut geeignet. Zur Sommerauslastung der BHKW-Anlagen trägt vor allem der  hohe Wärmebedarf im Bereich der sanitären Anlagen (Duschen usw.) bei.

Aufgrund des für Saunaanlagen typischen Stromverbrauches kann die mit dem BHKW erzeugte elektrische Energie überwiegend selbst genutzt werden, der Bezug aus dem öffentlichen Netz verringert sich um bis zu 40 %. 

Für den Einsatz eigen sich besonders Klein-BHKW bis 30 kW elektrischer Leistung.

Sauna Paradies Wettenberg

Am Augarten
35435 Wettenberg

Telefon (0641) 8 10 01

 1 BHKW-Modul in Wettenberg

bulletelektrische Leistung    20 kW
bulletthermische Leistung    44 kW
bulletBrennstoffleistung        68 kW
bulletGesamtwirkungsgrad  96 %
bulletStromproduktion ca.   115000 kWh/a
bulletCO2-Einsparung ca.   90 Tonnen/a
bulletBrennstoff: Erdgas
   P1010036.JPG (674247 Byte)

 

GLIZIE GmbH, Ihr Partner fürs Blockheizkraftwerk

 

Startseite Nach oben