BHKW-Inbetriebnahme

Unter BHKW-Inbetriebnahme verstehen wir

  • die Überprüfung der Installation /Einbindung,
  • die Einstellung und Überprüfung der Maschinenparameter,
  • den beaufsichtigten mehrstündigen Probebetrieb mit Überprüfung und Dokumentation der Betriebsdaten und sicherheitstechnischen Einrichtungen
  • die Dokumentation der Anlagenparameter,
  • die Einweisung des Hausmeisters /Betreuers,
  • die Übergabe des Maschinen-Handbuches,
  • die Abnahme mit Bezirksschornsteinfegermeister und Stromversorger,
  • ein Beratungsgespräch zur Mineralölsteuerrückerstattung und zum KWK-Gesetz
Scroll to Top